Auto Break Panel

Baustrategisch soll der Simulator soll soweit wie möglich aus einzelnen Units bestehen. Also Einheiten, die separat ausgebaut und getestet werden können.

Es wäre ja wirklich ärgerlich, wenn man wegen einer defekten LED entweder den halben Simulator zerlegen oder mit dem Lötkolben irgendwo in den Innereien rumwühlen müsste.

Außerdem eigenen sich eigenständige Module hervorragend für "Unit-Tests", bei denen lediglich ein einzelnes Bauteil (ggf. am Lötplatz mit separaten Netzteilen) auf Funktionsfähigkeit geprüft werden kann.

Erstes Modul ist das Auto Break Panel, das heute fertig geworden ist und testweise in das MIP eingebaut wurde.











Subscribe to our newsletter

Be among the members of the VIER IM POTT community that stay up-to-date with product releases, upcoming events, important blog article and more.

VIER IM POTT 
Jähne GmbH für Produktinnovation
Altplauen 19, 01187 Dresden
Germany

Phone: +49 351 4116349
E-Mail: cockpit@vier-im-pott.com
Opening hours: Mon - Fri 08:00 - 17:00

   

Showroom
for private and commerial customers in Bottrop, NRW, Germany

If you want to test our products please contact us to make an appointment.

   

made in germany worldwide 3  Made in Germany

Our quality products are manufactured in Germany and shipped worldwide!

   

You can pay 100 % secure via PayPal or bank transfer.